BLANC DE NOIRS – MEIN SCHATZ

8,00 inkl. MwSt.

Enthält 16% MwSt.
(10,66 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Dieser gold schimmernde Blanc de Noirs schmeckt himmlisch! Feine Fruchtaromen in der Nase lassen euch schon das Wasser im Mund zusammenlaufen… Er ist ein herrlicher Sommerwein und schmeckt am besten gut gekühlt, sowohl als Aperitif als auch als Essensbegleiter, zum Beispiel zu Gegrilltem.

Alkohol: 12,57 Vol%, Zucker: 4,6 g/l, Säure: 6,9 g/l

#sommerküche #einfachso #besonders #sommer #weißgekeltert #blancdenoirs #schwarzriesling #burgundersorte

Beschreibung

Bild

Blanc de Noirs

Wein von FRIED Baumgärtner:

Unsere Weine reifen alle in Württemberg, in den Weinbergen rund um Hohenhaslach (Kreis Ludwigsburg bei Stuttgart).

Das erwartet euch im Glas:

Rosé golden schimmert er und betört durch einem fruchtig-frischen Duft. Nuancen von dunklen Früchten und getrockneten Beeren, balancierte Säure und ein langer Abgang sorgen für Trinkgenuss. Schöner kann der Tag nicht ausklingen! Dieser wunderbar fruchtige Blanc de Noirs wurde von wein-plus ausgezeichnet mit „sehr gut“ und sie beschreiben ihn so: "Etwas nussiger, zart vegetabiler, hell-floraler und angedeutet pilziger Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Noten. Nicht ganz trockene, relativ saftige Frucht, lebendige Säure, zarter Gerbstoff, nussige und pflanzliche Töne, wieder auch ein Hauch Pilze, recht fester Bau, noch jung, guter Abgang mit hefigen und kühlen mineralischen Noten und Biss."

Was schmeckt zum Blanc de Noirs?

Der hier beworbene Pinot Meunier Blanc de Noirs ist ein herrlicher Sommerwein! Er schmeckt am besten gut gekühlt, sowohl als Aperitif als auch als Essensbegleiter zu Gegrilltem. Oder als Cocktail mit Wassermelone, Minze und Zitrone.

Die Geschichte zum Schwarzriesling:

Pinot Meunier Blanc de Noirs heißt auf Deutsch "Schwarzriesling Weißgekeltert". Der Schwarzriesling ist eine rote Rebsorte, die im Burgund seit über 400 Jahren unter dem Namen Pinot Meunier bekannt und beheimatet ist. Schwarzriesling gehört zu den Burgundersorten und ist das Produkt mehrfacher Kreuzung. In Deutschland wird Pinot Meunier hauptsächlich in Württemberg angebaut. Er hat einen kräftigen Charakter mit fruchtiger Ausprägung. Die Rebsorte ist wenig anspruchsvoll an Klima und Boden, dafür das reinste „Unkraut“, was das Wachstum angeht 🙂 Übrigens: Schwarzriesling weißgekeltert ist auch Bestandteil von Champagner.

Wissenswert:

Was bedeutet "weißgekeltert" bzw. Blanc de Noirs eigentlich?:

Anders als bei roten Trauben normalerweise üblich, werden bei dem weiß gekelterten Wein die Trauben direkt nach der Lese abgepresst, sodass sich kein oder nur wenig Farbstoff aus der roten Schale löst. So kann aus der roten Traube ein weißer Wein entstehen.

Probiert auch mal:

...unsere zwei anderen Weine der Hamburg Edition: Chardonnay trocken, ein toller Essensbegleiter. Und des Cuvée aus Muskateller und Riesling, ein fruchtiger Sommerwein.

Schon probiert?…