RIESLING trocken

6,50 inkl. MwSt.

Enthält 16% MwSt.
(8,67 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Hohenhaslacher Riesling vom Feinsten. Durch die nährstoffreichen Böden wird die Säure gut eingebunden und es entstehen aromatische, fruchtige Weißweine daraus. Von Wein-Plus.eu mit 84 Punkten als gut bewertet.

Hohenhaslacher Qualitätswein . Alkohol: 12,39 Vol% . 7,1 g/l Restsüße . 6,7 g/l Säure

#schwäbisch #reichhaltig #fruchtig #hohenhaslach #riesling #deutsch

Beschreibung

Bild

Weine von FRIED Baumgärtner:

Typisch für Riesling ist grundsätzlich eine hohe Säure. Diese sorgt für knackige und frische Weine und auch für eine längere Haltbarkeit. Unsere Rieslinge hier in Hohenhaslach haben eine eher milde Säure. Das hat damit zu tun, dass unsere Böden sehr nährstoffreich sind und die Säure gut mit einbinden.

Das erwartet euch im Glas:

Wenn ihr ins Glas hineinriecht, werdet ihr an Weinbergpfirsich, Grapefruit und Pomelo denken. Auch eine gewisse Würze ist vorhanden. Im Geschmack wiederholt sich Zitrus und Pomelo, dazu mineralische Anklänge. Wie eingangs schon erwähnt, ist die Säure gut in die Komplexität des Weines mit eingebunden.

Was schmeckt dazu?

Riesling ist ein wunderbarer Essensbegleiter. Egal ob zu Vorspeisen, würzigen Thai-Gerichten oder Salaten mit Soße auf Essigbasis - der Riesling lässt sich wunderbar kombinieren.

Die Geschichte zur Rebsorte:

Riesling zählt zu den hochwertigsten und kulturprägenden Gewächsen. Deutschland als klimatisch eher kühleres Weinanbaugebiet, baut weltweit den meisten Riesling an und das seit über 600 Jahren. Die Rebsorte genießt international hohes Ansehen. Beim Riesling kann man das Terroir seiner Herkunft herausschmecken. Das bedeutet, je nach Bodenbeschaffenheit und Klima können die gekelterten Weine sehr unterschiedlich sein. Typisch für die Rebsorte ist aber grundsätzlich eine hohe Säure. Diese sorgt für knackige und frische Weine und auch für eine längere Haltbarkeit. Unsere Rieslinge hier in Hohenhaslach haben jedoch eine eher milde Säure, die sich sehr gut in die Aromen des Rieslings einbinden.

Übrigens:

Dieser Wein und viele andere von uns wurde ausgezeichnet von Wein-Plus .

Probiert auch mal:

...die diesen Riesling in halbtrocken. Ein ganz besonderer Tropfen ist der RICH Riesling trocken. Wer die Würze im Wein liebt, sollte auch mal den Cabernet Blanc trocken oder Chardonnay trocken probieren. Und wenn es süßer sein darf: Gewürztraminer lieblich.

Schon probiert?…