TROLLINGER trocken

5,90 inkl. MwSt.

Enthält 16% MwSt.
(7,87 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Trollinger trocken ist eine württembergische Spezialität. Klar definierter Wein mit markanter Frucht und milden Tanninen. Elegant und zugänglich.

Hohenhaslacher Kirchberg . Qualitätswein . 11,96 vol% . 4,5 g/l Restsüße . 4,8 g/l Säure

#typischwürttemberg #trollingerwein #tl

 

Beschreibung

Trollinger trocken

Das erwartet euch im Glas:

Ihr schmeckt hier einen klar definierten Trollinger trocken mit markanter Frucht und milden Tanninen,  der elegant und zugänglich ist.

Welche Speise passt zum Trollinger?:

Die sehr hellroten, leichten Weine kann man im Sommer auch gut mal gekühlt -wie einen Rosé- trinken. Dazu passen Schweinefleisch, Pastagerichte und kräftige Käsesorten. Auch lecker ist der Wein mit einer Scheibe Hefezopf und viel Butter.

Übrigens:

Wein-Plus.eu hat diesen Wein mit 84 Punkten bewertet und schreibt dazu: “Zart nussiger Duft nach überwiegend roten Beeren mit floralen Spuren. Geradlinige, schlanke Frucht.” Auch viele weitere Weine von uns wurden ausgezeichnet: Wein-Plus. 

Die Geschichte zum Trollinger:

Als schwäbisches Nationalgetränk bekannt, hat diese Rotweinsorte eine verhältnismäßig hohe Säure.
Die Rebsorte stammt vermutlich aus Südosteuropa und gelangte über Oberitalien zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert nach Württemberg. In Südtirol als „Vernatsch“ bekannt, avancierte sie zur meist angebauten Sorte und wurde “Trollinger“ getauft.
Inzwischen gibt es sie fast nur noch bei uns in Württemberg. Die Eltern sind unbekannt. Trollingerist eine der typischen Rebsorten in unserem Weinbaugebiet, ähnlich wie der Lemberger.  Gemeinsam bilden sie das berühmte schwäbische Cuvée “TL” (TrollingerLemberger).

Schon Probiert?

… unsere anderen typischen Württemberger Weine: Der Lemberger mit Trollinger ist ein angenehmer Trinkwein für viele Gelegenheiten, alternativ bieten wir den Lemberger trocken als kräftigen Rotwein an. Sehr empfehlen können wir euch auch den Samtrot feinherb. Der Name ist bei diesem Wein Programm.

Schon probiert?…